TOP03 – Stephanie Wössner: Die Zukunft des Lernens…

Die Zukunft des Lernens in die Gegenwart holen, das ist es, was Stephanie Wössner antreibt. Sie ist durch und durch Idealistin, will die Welt verändern und vor allem die Bildung. Sie bildet Lehrpersonen in den Bereichen AR, VR, Mixed Reality, KI und Games weiter und zeigt, wie diese neuen Möglichkeiten im Unterricht eingesetzt werden. Viel Hörgenuss auf der Reise in die Zukunft...

Priska Fuchs passionierte Lernbegleiterin, Schul- und Unterrichtsentwicklerin

Teile das Projekt mit der Welt.

Link

Direkt teilen

priskafuchs · TOP03 Stephanie Woessner

Müssen wir wirklich noch unterrichten? Oder geht es nicht eher um das Lernen der Lernenden? (3.15) Damit beginnt diese spannende Episode mit Stephanie Wössner und wie sie bei einem Fremdsprachenaufenthalt in Kanada realisiert hat, wie wichtig die Handlungsorientierung ist. Da nicht jedeR ins Ausland verreisen kann, bringt sie die Menschen verschiedener Länder mittels Virtual Reality ins Klassenzimmer. (5.15) Das ist gar nicht so schwierig! Einfach selber ausprobieren, sich trauen und Erfahrungen sammeln, so startet man am besten.

Flexibilität ist beim Ausprobieren sehr wichtig, aber auch das Vertrauen in die Lernenden. (11.55) Sie sollen ihre Kreativität entdecken dürfen, nicht nur in der Freizeit, sondern auch in der Schule. Diese neuen „Wirklichkeiten“ helfen dabei, ein neues Lernverständnis aufzubauen. (21.10) Dabei darf der Spass nicht fehlen! Und zwar für die Lernenden und die Lehrpersonen. Es braucht jedoch neue Rahmenbedingungen: ein neues Zukunftsbild der Schule. In welche Schule möchte ich als Schüler*in gehen? In welche Schule möchten Eltern ihre Kinder schicken? (22.50) Raus aus dem Klassenarbeiten- und Notenhamsterrad! Hin zu einer Begegnung auf Augenhöhe mit den Lernenden. Weg von Einteilungen in Klassen und Fächer hin zu authentischen Projekten. Und sie träumt davon, dass die Lernenden stolz sind auf die Schule, in die sie gehen.

Skeptisch ist sie, ob wirklich die richtigen Schlüsse aus der Corona-Krise gezogen werden. (31.55) Wichtig wäre vor allem, die Lehrerbildung zu überdenken. Zum Schluss gibt’s noch einen spannenden Buchtipp, Stephanie ermutigt, die Lernenden ihre Traumschule virtuell bauen zu lassen und sie zeigt uns, wie auch wir den Weg in die Zukunft schaffen.

Mehr dazu gibt’s auch im Magazin-Blogbeitrag von Stephanie Wössner: The future is already here

 

 

 

Teile das Projekt mit der Welt.

Link

Direkt teilen

Priska Fuchs

passionierte Lernbegleiterin, Schul- und Unterrichtsentwicklerin am Kaufmännischen Bildungszentrum Zug, an der PH Zug und Projektleiterin beim Herzensprojekt TeachOz

Zum TeachOz-Profil




Keine Kommentare

Creator vor wenigen Sekunden

Im Kommentar erwähnte Projekte:

Möchtest du an der Diskussion teilnehmen?

Dieser Teil von TeachOz ist für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere dich kostenlos oder melde dich an, um alle Details sehen und mitdiskutieren zu können.

Könnte dir auch gefallen

Flipgrid – mehr als videochatten!

Ein Produkt vorstellen, eine Diskussion anregen, einen Prozess erklären, ein Buch vorstellen... Es...

Priska Fuchs
passionierte Lernbegleiterin, Schul- und Unterrichtsentwicklerin
10 Minuten
TOP 01 – Markus Bloos: Lehrer sein bedeutet kreativ sein

Als Wirtschaftslehrer an der Berufsschule in Rüsselsheim und Ausbildungsbeauftragter am Studiensemi...

Priska Fuchs
passionierte Lernbegleiterin, Schul- und Unterrichtsentwicklerin
35 Minuten
Kann man Kreativität erlernen?

Der Top-Skill der Zukunft wird, gemäss einer Studie des World Economic Forum, die Kreativität sein...

Dennis Lück
Chief Creative Officer Jung von Matt, Werber des Jahres 2018
5 Minuten

Wie gefällt dir TeachOz?

Emoji/Feedback/1-negativ Created with Sketch.

Bitte nicht noch mal!

Emoji/Feedback/2-negativ Created with Sketch.

Kompliziert & aufwendig.

Emoji/Feedback/3-positiv Created with Sketch.

Ganz ok.

smiling-face-with-smiling-eyes Created with Sketch.

Verständlich & intuitiv.

Emoji/Feedback/5-positiv Created with Sketch.

Einfach! Grossartig!

Herzlichen Dank!

Das du dir Zeit für das Feedback genommen hast! Dein Input hilft uns, TeachOz zu einem noch inspirierenderen Ort zu machen.

Code beantragen

Hat TeachOz dein Interesse geweckt und du möchtest einen Zugangscode für die Beta-Version? Hinterlass uns deine E-Mail Adresse und sag uns in wenigen Worten, warum du ein Teacher of Oz werden möchtest.

Perfekt!

Vielen Dank! Wir werden deine Anfrage so schnell wie möglich prüfen und uns dann persönlich wieder bei dir melden.

Wie gut fördern die Lernprojekte,
die du gesehen hast, die Skills, die im 21. Jahrhundert gebraucht werden?

Emoji/Feedback/1-negativ Created with Sketch.

Bitte nicht noch mal!

Emoji/Feedback/2-negativ Created with Sketch.

Kompliziert & aufwendig.

Emoji/Feedback/3-positiv Created with Sketch.

Ganz ok.

smiling-face-with-smiling-eyes Created with Sketch.

Verständlich & intuitiv.

Emoji/Feedback/5-positiv Created with Sketch.

Einfach! Grossartig!

Wie attraktiv findest du die Darstellung der Lernprojekte?

Emoji/Feedback/1-negativ Created with Sketch.

Bitte nicht noch mal!

Emoji/Feedback/2-negativ Created with Sketch.

Kompliziert & aufwendig.

Emoji/Feedback/3-positiv Created with Sketch.

Ganz ok.

smiling-face-with-smiling-eyes Created with Sketch.

Verständlich & intuitiv.

Emoji/Feedback/5-positiv Created with Sketch.

Einfach! Grossartig!

Worauf sollten wir bei der Gestaltung der Plattform noch achten?

Worauf sollten wir bei der Gestaltung der Plattform noch achten?

Herzlichen Dank!

Dein Feedback hilft uns, TeachOz zu einem noch inspirierenderen Ort zu machen!